Schäffer, Andreas

(1868-1941)

1869 Geboren in Sielmingen-Filderstadt.
1884 Lehrerseminar in Nürtingen. Schüler von Christian Burkhardt
1887 Musiklehrer am Lehrerseminar in Nürtingen. Daneben
Unterricht am Stuttgarter Konservatorium. Schüler von Reinhold Seyerlen (Tonsatz, Orgel) und Prof. Eduard Keller(1815-1904) (Violine).
1897 Organist und Chorleiter in Waiblingen.
1902 Seminarmusiklehrer und Organist in Nagold.
1912 Organist und Musikdirektor an der Kilianskirche Heilbronn.
Dort die WALCKER-Orgel, op.67 von 1847, III/P 50
Professor am Heilbronner Lehrerseminar. Interpret der Orgelwerke von Joseph Haas.
1941 Gestorben
.

Schäffer war auch Liedkomponist. In Sielmingen ist eine Straße nach ihm benannt.

Orgelwerke

Beitrag in Schwäbische Orgelromantik

Beiträge in Orgel-Choräle

Beiträge im Orgel-Album

Beiträge in der Sammlung "Neues Orgelbuch" von Klotzbücher
Nr. 138 Choralvorspiel: "Mache dich mein Geist bereit" - Nr. 161 Andante con moto G-Dur

Quellen

- Kurzbiographie in Orgel-Album und in Orgel-Choräle

- Frank/Altmann Tonkünstlerlexikon

 

Hörbeispiele

Choralvorspiel "Was Gott tut, das ist wohlgetan" (1:35).
WIEDENMANN-Orgel, IIP/19, St. Josef, Ulm-Jungingen