Schink, Hans

(1881-1943)

1881 Geboren am 3. Februar in Honsbronn bei Weikersheim, Main-Tauber-Kreis. Ausbildung am Lehrerseminar Künzelsau. Musikstudium am Stuttgarter Konservatorium, Schüler von Heinrich Lang, Samuel de Lange, Joseph Haas.
1909 Obermusiklehrer am neu gegründeten Lehrerseminar in Backnang für Orgel und Klavier. Leiter des Seminarchors. Organist an der Stiftskirche in Backnang.
Dort war in gleicher Zeit auch Wilhelm Seiz Organist (1900-1934). Dessen Nachfolger wurde im Amt des Organisten und des
Chordirektors Gotthilf Schrenk.
In der Stiftskirche die WALCKER-Orgel, op. 696, II/P 30 von 1896, erweitert 1926 (Schwellkasten+Registercrescendo) und 1929 Versetzung und Erweiterung um fünf Register.
1921 Chordirektor des Liederkranz Backnang bis zu seinem Tod 1943.
1922 Schink bewirbt sich (erfolglos) mit seiner Passionskantate für Chor und Orgel bei den Donaueschinger Musiktagen.
1935 Das Backnanger Lehrerseminar wird von den Nationalsozialisten in eine nationalpolitische Erziehungsanstalt (NAPOLA) umgewandelt. Schink verliert seine Seminarmusiklehrerstelle und wird in den Ruhestand versetzt.
1943 Gestorben am 23. Oktober in Backnang.

Schink komponierte auch Lieder, Klavier- und Chorwerke. Seine 1926 komponierten "Zwei geistliche Gesänge", op. 28, sind seinem Kompositionslehrer Joseph Haas gewidmet.

Orgelwerke

op. 6, Zwanzig Choralvorspiele, Choralfughetten und andere Tonstücke, Schlesinger, Berlin, 1921.

op. 21, Advent und Weihnacht. 2 Stücke (C-Dur, F-Dur), Schultheiß, Stuttgart, 1923.

op. 22, 2 Stimmungbilder, Kreutzmann, Backnang, 1921.

op. 28, Zwei geistliche Lieder für hohe Singstimme und Orgel, Jehle, Ebingen, 1926

op. 31,"Drei Festpräludien" (C-Dur, A-Dur,F-Dur), Leuckart, Leipzig, 1924.
Nr. 3 auch in in der Sammlung
"Orgelklänge aus neuerer und neuester Zeit", Band III, Wilhelm Trenkner, Leuckhart, Leipzig, 1920, Nr. 29, Festpräludium in F


op. 61, 5 Stücke, Kreutzmann, Backnang, 1913.

Württembergisches Orgelbuch - Vorspiele zum Regionalteil Württemberg des Evangelischen Gesangbuch Carus 18.100: darin Nr. 29 Treuer Heiland, wir sind hier

Beitrag in: "Vom Himmel hoch, da komm' ich her". Romantische Choralbearbeitungen für Orgel (Andreas Rockstroh) Butz, Sankt Augustin, 2003.

Beiträge in Orgel-Choräle

Beiträge in Schwäbische Orgelromantik

Quellen

- Katalog der Württembergischen Landesbibliothek, Stuttgart
- Kurzbiographie in in Schwäbische Orgelromantik und in Orgel-Choräle
- Frank/Altmann Tonkünstlerlexikon
- Jubiläumsschrift 125 Jahre Liederkranz Backnang